Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse am Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Altenburg e.V. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und behandeln Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen selbstverständlich vertraulich. Mit dem Anspruch, dass unsere Datenschutzerklärung verständlich und gut lesbar sein soll, erklären wir die im Folgenden verwendeten Begrifflichkeiten näher und geben allgemeine Hinweise sowie rechtliche Informationen zum Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Zu allererst: eine Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Gern können Sie uns postalisch, aber auch per E-Mail Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Ihre Kontaktdaten) zukommen lassen, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können. Bei der Nutzung unserer Website werden zunächst Daten wie aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass sich diese Daten unmittelbar auf eine bestimmte Person beziehen lassen (siehe dazu weiter unter: Server-Log-Dateien). Unsere Website enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

1.   Allgemeine Hinweise

Personenbezogene Daten sind all jene Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen oder zumindest beziehbar sind und so Rückschlüsse auf deren Persönlichkeit geben und deshalb besonders schützenswert zu behandeln sind. 

Die Nutzung besonderer Services unseres Verbandes über die Website (z.B. das Kontaktformular) macht eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden mit Ihrer Einwilligung, also auf freiwilliger Basis, erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Erhebung der Daten. Eine Einwilligung ist eine freiwillig und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung der betroffenen Person. Eine betroffene Person ist jede Person, deren personenbezogene Daten durch uns als Verband / verantwortliche Stelle verarbeitet werden.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten werden die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten. Zur Verarbeitung personenbezogener Daten gehören beispielsweise das Erheben, das Erfassen, die Speicherung, die Verwendung bzw. die Nutzung, die Übermittlung, das Bereitstellen, die Verknüpfung und das Löschen bzw. Vernichten von Daten.

Mit der Erklärung zum Datenschutz möchte unser Verband auch über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen und genutzten personenbezogenen Daten und damit in Verbindung stehenden Rechte der betroffenen Personen informieren. (Siehe dazu weiter unter: Rechtliche Informationen)

Als verantwortliche Stelle hat der Deutsche Kinderschutzbund OV Altenburg e.V. technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um den größtmöglichen Schutz der über diese Website verarbeiteten Daten zu gewährleisten. Aufgrund internetbasierter Datenübertragung kann ein absoluter Schutz jedoch nicht gewährleistet werden. Deshalb besteht die Möglichkeit, personenbezogene Daten auch telefonisch oder postalisch an uns zu senden.

2.   Anschrift der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzverordnung und anderer in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Deutscher Kinderschutzbund OV Altenburg e.V.

Postfach 1104 | 04581 Altenburg

E-Mail: info@dksb-altenburg.de

Website: www.dksb-altenburg.de

3.   Anschrift der Datenschutzbeauftragten

Bei Fragen und Anregungen zum Datenschutz kann sich jede betroffene Person an unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender Anschrift wenden:

Deutscher Kinderschutzbund OV Altenburg e.V.

-Datenschutzbeauftragte/r-
Postfach 1104 | 04581 Altenburg

E-Mail: info@dksb-altenburg.de

4. Datenerhebung über

4.1 Das Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden als Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung auf dem Postweg oder per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4.2 SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

4.3 Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Solche Daten sind: besuchte Seite auf unserer Domain, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, IP-Adresse.

4.4 Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

4.5 Verwendung des Buttons: Bildungsspender

Wir haben auf unserer Website einen Button (HTML-Element oder iFrame) von Bildungsspender integriert. Bildungsspender ist eine gemeinnützige Organisation zur Unterstützung von Vereinen und Verbänden. Betreiber von Bildungsspender ist die Bildungsspender gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt), Thüringer Straße 42, 34212 Melsungen in Deutschland.

Auf den Einzelseiten dieser Website wurde ein Bildungsspender-Button integriert. Durch den Aufruf der jeweiligen Bildungsspender-Komponente wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von Bildungsspender herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Bildungsspender Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Die von Bildungsspender veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter: https://www.bildungs-spender.de/bildungsspender/datenschutzerklaerung abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Bildungsspender.

5. Rechtliche Informationen

Welche Rechte Sie als Nutzer der Angebote unseres Verbandes haben, wenn es um die Verarbeitung Ihrer Daten geht, ergibt sich aus den jeweiligen Regelungen der DGSVO (Artikel 15 bis 21):

5.1 Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema `Personenbezogene Daten´ können Sie sich jederzeit über die auf der Datenschutzseite aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

5.2 Zur Datenübermittlung

An Dritte werden personenbezogene Daten nur dann übermittelt, wenn eine Notwendigkeit im Rahmen der Datenerhebung oder eine rechtliche Grundlage hierfür besteht oder Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

5.3 Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

5.4 Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Ein Widerruf für eine bereits erteilte Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per Post oder E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

5.5 Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gemäß § 38 BDSG zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit. Mit dem folgenden Link erhalten Sie die Kontaktdaten:

Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI)

Quelle:

Diese Datenschutzerklärung entstand unter Zuhilfenahme

–      der Erklärung des Deutschen Kinderschutzbund Bundesverband e.V.:

www.dksb.de

–      der Erklärung des Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Thüringen e. V.:

www.dksb-thueringen.de

–      des Datenschutzerklärungs-Generators der Deutschen Gesellschaft für Datenschutz GmbH:

www.mein-datenschutzbeauftragter.de